Mietfahrzeug für Lernfahrer

Fahrzeugmiete

Du entscheidest Dich die Fahrausbildung zu machen, der Fahrlehrer zeigt Dir die richtigen Techniken beim Verkehren und Manövrieren im Strassenverkehr. Doch dies ist noch nicht genug, auch hier benötigst du viel Routine um das Gezeigte zu Automatisieren, um sicher im Strassenverkehr zu werden.

Oft haben die Eltern und Bekannte nur ein Automatikfahrzeug oder nicht die richtige Versicherung um mit Dir private Fahrten durchzuführen. So kannst du das Erlernte in der Fahrschule leider nicht üben bis zur nächsten Fahrstunde und der Lernerfolg ist geringer oder kann sogar Deine Motivation beeinträchtigen.

Nun bietet die Fahrschule Pfister Dir die Möglichkeit zu günstigen Preisen ein Schaltfahrzeug zu mieten ohne grosse Aufwände.

Preis der Miete:

Fr. 25.00 für eine Dauer von maximum 2 Stunden und 30 Kilometern (exkl. Benzin, bitte immer vollgetankt zurückbringen), inkl. Haftpflicht und Insassenunfallversicherung

Einfach bei erster Übernahme einen kleinen Vertrag unterschreiben, in welchem festgehalten sind, dass:

- Ihr für Polizeibussen während der privaten Lernfahrten m. dem Mietfahrzeug selber haftet.

- Bei Selbstverschuldeten Unfällen einen Selbstbehalt von Fr. 1000 zu tragen habt.

- Bei Mehrkilometern werden Fr. 0.80 pro Kilometern verrechnet.

- Für private Lernfahrten benötigt Ihr eine Begleitperson von mind. 23 Jahren mit mindestens 3 Jahren Fahrpraxis, die im Besitz des unbefristeten Führerausweis ist.

Fahrzeugtyp

Hyundai i10 1.1 Style mit Handschaltung

Bei Interesse so melde Dich einfach telefonisch, per WhatsApp oder Mail an

Fahrschule Pfister, Mobile-Nr.: 076 595 93 80, Mail: pat.pfister@sunrise.ch